Der installierte Spam-Filter auf dieser Website ist derzeit nicht verfügbar. Laut Richtlinien der Website, können keine neuen Übertragungen akzeptiert werden bis das Problem gelöst wurde. Bitte versuchen Sie das Formular in ein paar Minuten erneut abzusenden.
May
13

Diplomarbeit

By andrea // // 3 Comments

Hier stelle ich regelmässig die Fortschritte meiner Diplomarbeit zur Verfügung, weil ich es selbst ärgerlich finde, dass es nicht möglich ist, in die Arbeitsfortschritte anderer, die zu ähnlichen Themen arbeiten, Einblick zu nehmen. Gerade bei so topaktuellen Themen wie es Social Media nun einmal ist, ist das wirklich lästig. Ich freue mich auch sehr über Kommentare, die ich als Inspiration nutzen werde, aber weise darauf hin, dass hier im Unterschied zum Rest dieser Website die CC-Lizenz nicht gilt, zumindest nicht bis die Arbeit wirklich fertig ist (ich möchte nicht irgendwelche Schwierigkeiten wegen der Verletzung der Gebote wissenschaflichen Arbeitens riskieren). Klar werde ich die fertige Arbeit dann im Web zur Verfügung stellen, aber ich muss mir erst selbst überlegen, wie das gut geht.

Ja, und um was gehts eigentlich inhaltlich: Ich schreibe über das Thema Kirche und Social Media mit besonderem Fokus auf die C-Gruppen der Sinusstudie. Unter C-Mileus versteht die Sinusstudie "Multi-Optionalität, Experimentierfreudigkeit, Leben in Paradoxien". Mich interessiert also, wie Kirche mit Menschen dieser Milieus via Social Media einen Kommunikationsraum eröffnen kann. Betreuen tut mich Frau Univ. Prof.in Hildegard Wustmans von Institut für Pastoraltheologie an der Katholisch-Theologischen Privatuniversität Linz.

15.5.2010: Seit heute gibt es die getaggte Literaturliste online, ich habe festgestellt, dass ich mit dem Tagging-System besser arbeiten kann und ausserdem brauche ich einen Ort, wo ich Anmerkungen zu gelesener Literatur festhalte. (Delicious & Co. klappen nicht so gut, wenn ich auch Bücher dabei habe).

Die attachten PDF-Dokumente haben ein Datum, da lässt sich dann auch gleich immer das Neueste finden.

Foto: Matt_Hamm

AnhangGröße
Gliederung 20110809.pdf68.53 KB
Konzept 20110515 Digital Residents.pdf253.39 KB
110217_Konzept Dipl.Arbeit.pdf133.53 KB
100731_Konzept Dipl.Arbeit.pdf224.54 KB
100625_Konzept Dipl.Arbeit.pdf178.21 KB
100515_Konzept Dipl.Arbeit.pdf94.68 KB
100512_Literaturliste lang.pdf18.85 KB
100425_Konzept Dipl.Arbeit.pdf51.92 KB

Comments

Submitted by Klaus (not verified) on 23. June 2010 - 13:28.

Hallo Andrea, sorry dass ich mich nicht mehr gemeldet habe. Wir hatten die Verabschiedung unserer Zivis und anschl. musste ich weg. Ich hoffe wir sehen uns beim Betriebsausflug.

lg
Klaus Mastalier
alias
Masti

Submitted by Caro (not verified) on 9. July 2010 - 12:46.

Prof. Wustman sieht meinem Onkel in Deutschland zum Verwechseln ähnlich!!

Submitted by andrea on 13. July 2010 - 21:15.

Na, wer weiss, vielleicht gibts da Verwandtschaften? Sie ist ja auch aus Deutschland.

Kommentar hinzufügen

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Images can be added to this post.

More information about formatting options