Jan
13

Making off eines Urlaubsbuches

Fesch, was so alles möglich ist mit den Videos. Und erinnert mich an Urlaub, was auch sehr fesch ist, weil es Ende Februar wieder mal in die Weiten der Welt gehen wird. Zuerst nach London, dann eine Schiffreise auf die warmen Kanaren und wieder zurück nach England. Der Abschluss ist dann gar nicht mehr Urlaub, sondern ich fahre auf eine Tagung zu Kirche und Social Media nach Münster. Und dann wieder heim. Und wie immer: Nix Flugzeug, Zug und Schiff!

Comments

Submitted by Nathanael (not verified) on 17. February 2011 - 11:47.

Danke für dieses echt witzig und gut gemacht Video. Es ist wirklich schon allerhand möglich heute. Die Technik hat sich einfach extrem schnell entwickelt. Habe gelesen, dass Du wohl dieses Jahr Deine theologische Ausbildung beendest. Wie ist es denn bisher verlaufen?
LG Nathanael

Submitted by andrea on 17. February 2011 - 12:24.

Lieber Nathanael, freut mich, dass du meinen Blog gefunden hast und ich werde mich jetzt gleich in deinem neugierig umtun. Ich *sollte* endlich meine Diplomarbeit schreiben, denn ausser der gehen mir ja nur noch 2 Prüfungen ab. Ich habe nur "leider" einen Job, der mir sehr viel Spass macht.

Submitted by Nathanael (not verified) on 17. February 2011 - 12:49.

Na dann schaue ich mir mal Deinen Job an! :-) Viel Erfolg mit der Diplomarbeit!
LG Nathanael

Kommentar hinzufügen

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.
  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Images can be added to this post.

More information about formatting options

Refresh Type the characters you see in this picture. Type the characters you see in the picture; if you can't read them, submit the form and a new image will be generated. Not case sensitive.  Switch to audio verification.