Jul
21

Sander, Hans-Joachim, Volk Gottes. Das Prozeßparadigma auf dem II. Vatikanischen Konzil

Sander, Hans-Joachim, Volk Gottes. Das Prozeßparadigma auf dem II. Vatikanischen Konzil, in: SaThZ 3 (1999) 2, 134 - 153

(134) Novelle Theologie
(135) ad intra, ad extra
(136) Kopernikanische Wende der Ekklesiologie: Volk Gottes als integraler Begriff
Von 2 Größen bestimmt: Gott und die Menschen
(137) Volk Gottes: sprachliche und theologische Kategorie -> Erfahrungs- und Begriffsdimension, Elend menschl. Gemeinschaften und Hoffnung der Gnade Gottes
(138) Zeichen der Zeit
Systematische Frage, ob VG ein Begriff unter anderen ist
(140) Whitehead Proßezparadigma
Realität wird durch Prozeß erschlossen: an Stelle dessen, was etwas ist, untersuchen, wie etwas geworden ist, was es ist
(143) Being ist constituted by its becoming
actual entity := die Wirklichlichkeit der Prozesse
(145) Society = unverzichtbar, um REalität zu beschreiben, aber nicht allg. metaphys. Bedeutung wie actual entity
(147) homoousios
Volk Gottes als society oder actual entity?
Kirche ist society, objektiv greifbar, Gemeinschaft
Aber warum kommen die Menschen zusammen?
(248) Prozess ist actual entity - Prozeß
≠ subsistit LG8
Kirche als prozessuale Wirklichkeit
-> Eucharistie: Präsenz derjenigen, die nicht mehr da sind
(149) Das göttl. Geheimnis wird nicht von der Gemeinschaft erzeugt, Mitglieder machen das Geheimnis von sicher her präsent
(150) "Je nach dem wie man Kirche begreift, verschiebt sich der Ort, an dem die Erfahrung Gottes benannt werden kann".
(151) Etwas neues kommt bei jd. Menschen ins Spiel
(152) schöpferische Macht, Kreativität
Actual entities sind keine Erfahrungsgrößen, sie sind Basis für die Erfahrung
(153) Volk Gottes ist jene Wirklichlichkeit, die von Gott her schon angefangen hat, aber von den Menschen heute noch nicht vollendet ist